home
wir über uns
das Lokal
Speisekarte
 
 

Wenn sich zwei Italiener treffen:

Während Piero schon zu Beginn seiner beruflichen Laufbahn entschied:
"die Gastronomie ist mein Leben" und Koch lernte, arbeitete seine
spätere Frau Dolores zunächst in der Schmuckbranche.

In ihrer Heimatstadt, im malerischen Bellagio am Fuße des Lago di Como,
trafen sie sich und nun wurde auch sie mit der Freude zur Gastronomie infiziert.

Über Genf führte der Weg nach Deutschland. Nach weiteren kulinarischen Erfahrungen eröffneten Dolores und Piero Salotti in Zwingenberg ihr erstes eigenes Lokal "Freihof". Nach 10 Jahren ging der Weg weiter nach Bensheim, um dort 20 Jahre lang die Villa Medici zu führen und die ganze Leidenschaft zu feiner Küche auszuleben.

Im Jahre 1996 gründete Dolores Salotti das "Cavallino" (früher Hacienda).
Cavallino heißt "kleines Pferdchen" - ganz passend zur Lage, neben Pferdekoppeln und Reitwegen.

Längst sind auch die beiden Söhne mit im Team und genießen einen Hauch "weite Welt" - eine starke Emotion, die manchen Menschen zu einem Gastronom macht, der sich gar nichts anderes als Beruf vorstellen könnte.

 
Festivitäten
Kontakt/Links
Zeiten/Anfahrt
Impressum